Roisdorf | Erneut ausgelöste BMA in einem Umschlagslager für Obst und Gemüse

Einsatzbericht-Nr. : 115
Datum : 13.08.2018
Alarmierungsstichwort : B3-BMA
Einsatzort : Roisdorf, Raiffeisenstraße
Alarmierungsart : Funkmeder
Fahrzeuge LG Bornheim: LF 20, DLA(K) 23/12
Andere Löschgruppen: LG Roisdorf
  LG Hersel
  LG Brenig
  Tagesalarm Bornheim
  B-Dienst (Einsatzbezirksführung), A-Dienst (Leiter der Feuerwehr)
Andere Einsatzkräfte : Pollizei

Nur ganze 5 Minuten dauerte es vom Eintreffen im Gerätehaus bis zum nächsten Alarm der Brandmeldeanlage (BMA) in einem Umschlagslager für Obst und Gemüse in Roisdorf. Erneut wurden am Montag, den 13. August 2018, um 13:53 Uhr, die Löschgruppen Roisdorf, Hersel, Brenig und Bornheim, sowie der Tagesalarm Bornheim, in die Raiffeisenstraße nach Roisdorf gerufen.

Nochmal vor Ort eingetroffen, erkundete die Feuerwehr wieder mal die Einsatzstelle und stellte erneut Wasserdampf durch Reinigungsarbeiten fest, der zur Auslösung der BMA geführt hatte.

Die BMA wurde zurückgesetzt und der Einsatz konnte beendet werden.